Der Freunde Klein-Venedigs e.V. unterrichtet Sie hiermit gemäß § 13 TMG über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung personenbezogener Daten während der Nutzung der Website www.Tiefwerder.de (nachfolgend „Website“) und ihre Verwendung.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind.

  1. Besuch der Website

Beim bloßen Besuch der Website werden keine personenbezogenen Daten erhoben. Die Protokollierung von IP-Adressen durch den Webserver ist deaktiviert, somit werden keine Daten über Ihren Besuch gespeichert. Eine Datenerhebung findet ausschließlich durch aktive Eingabe des Nutzers in den nachfolgend aufgeführten Bereichen der Website statt.

  1. Kontaktformulare

Auf der Website sind zwei Kontaktformulare bereitgehalten. Diese Formulare dienen der Kontaktaufnahme interessierter Personen mit dem Verein Freunde Klein-Venedigs, d.h. es wird eine E-mail an die Freunde Klein-Venedigs e.V. versendet. Zugriff auf die Emails hat ausschließlich der Vorstand des Vereins.

  1. Datenlöschung

Die eingegebenen Daten werden unverzüglich nach Beendigung des Kommunikationsprozesses (z.B. eine Anfrage zu Sachthemen des Vereins) gelöscht, soweit der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Soweit gesetzliche Aufbewahrungspflichten einer Löschung der personenbezogenen Daten entgegenstehen, werden diese für die weitere Nutzung gesperrt.

  1. Betroffenenrechte

Der Betroffene hat das jederzeitige Recht auf Auskunft, Berichtigung, Widerspruch und Löschung bzw. Einschränkung der ihn betreffenden Datenverarbeitung. Diese Rechte sind geltend zu machen durch Mitteilung an bettina.knape@gmx.de.

Stand: April 2018